Tradition und Leistungssport                                                            BürgeR-Schützen-verein        

                             Aldenrade-Fahrn 1837 e.V.                                      

Dieter Fischer ist der Tageskönig beim Frühlingsfest 2024

Am Samstag den 11.05.2024 trafen sich die Schützinnen und Schützen zum ersten Vogelschießen in 2024.
Wie immer, einen Tag vor Muttertag, fand das Frühlingsfest des BSV Aldenrade- Fahrn auf der Liegenschaft an der Kurfürstenstraße 134 bei schönem Wetter statt.

Der zweite Vorsitzende Markus Herms begrüßte, stellvertretend für den erkrankten Präsidenten Frank Böttger, die Schützenfamilie und die willkommenen Gäste unserer Veranstaltung und lud alle Anwesenden vor dem Vogelschießen zu Kaffee und Kuchen ein. Das kostenfreie Kaffee – und Küchenbuffet wurde von unserer Damenabteilung vorbereitet und gestiftet. Dafür herzlichen Dank an unsere fleißigen Damen.

Besonders freute sich unser Markus Herms darüber, dass er die neue und leichte Vereinsfahne, als Kopie der Traditionsfahne, für externe Veranstaltungen vorstellen durfte.

Ab 17:00 Uhr begann die mühsame Zerlegung des Holzvogels. Erst beim 331 Schuss, kurz vor 22:00 Uhr gelang es Dieter Fischer den Rest des Rumpfes zu lösen und wurde Tageskönig 2024.
Die Pfänder sicherten sich mit der Krone Karsten Winkler, mit dem Kopf Erwin Jost, dem Zepter Werner Verhoeven, dem Apfel Dieter Fischer, rechten Flügel Hermann Thielen, dem linken Flügel Laura Nartmann und dem Sterz Fritz Schneider.
Allen erfolgreichen Schützen herzlichen Glückwunsch.

Wir danken allen Gästen und vor allem allen Helferinnen und Helfer für diese tolle Veranstaltung.